Bella Bella 2013

Mit 8 anderen Teilehmern hat sich Heike Mitte Juni am frühen Morgen von einer Fähre in der Inside Passage aussetzen lassen. Natürlich im Kayak, trotzdem aber im Dunkeln und so ziemlich mitten im Pazifik. Von hier aus hatten sich die Gruppe dann 3 Wochen Zeit genommen um nach Bella Bella an der nördlichen Küste British Columbia’s zu paddeln. Viele Wale, Delfine, Seeotter, Robben und anderes Meeresgetier wurde gesichtet, teilweise nur Meter von den Kayaks entfernt. Hier ein paar Eindrücke der spannenden Reise.

Advertisements